Fyn

Heute ging es in die Berge, in die Fünischen Alpen. Von dort hatte man eine tolle Aussicht auf das Meer und seine Inseln. Aber vorher ging es noch an einer alten Wassermühle vorbei, in der damals Getreide gemahlen wurde. Im selben Gebäude wohnte damals auch der Müller. Die Räume waren alle noch wie damals im 19. Jahrhundert eingerichtet. Erklärungen auf Deutsch gabs auch dazu. Sehr interessant.

Am Ende der Wanderung ging es mit dem Bus, der alle halbe Stunde fährt, wieder zurück nach Fåborg.

Gesamtstrecke: 16.96 km
Maximale Höhe: 161 m
Minimale Höhe: 45 m
Gesamtanstieg: 167 m
Gesamtabstieg: -150 m
Gesamtzeit: 05:28:01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.